Dr. Rainer Cremer

  • Examen an der Uni Köln im Jahr 1983
  • Promotion im Jahr 1984
  • Fachprüfung bei der Deutschen Gesellschaft für zahnärztliche
    Implantologie DGZI
  • Fachschwerpunkte: Spezialist für  Implantologie / Parodontologie / ästhetische Zahnheilkunde
  • Langjährige Tätigkeit als Vorsitzender des Beschwerdeausschusses der kassenzahnärztlichen Vereinigung Nordrhein
  • 2006: Master of Science in Oraler Chirurgie

Mitgliedschaften:

  • DGZMK – Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
  • DGZI - Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Implantologie
  • BDIZ - Bundesverband der Implantologen
  • DGÄZ - Deutsche Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde
  • DGI - Deutsche Gesellschaft für Implantologie

Wissenschaftliche Tätigkeiten:

  • Veröffentlichungen zum Thema "Zahnfarbene Inlays und keramische Kronen"
  • Vortrag über keramische Kronen auf dem Weltkongress der IADR in Washington/USA
  • Gemeinsame Forschungsarbeit mit der UNI Köln über keramische Verblendschalen ("Veneers")
  • Studienaufenthalte an den Universitäten von Stockholm und
    Los Angeles
  • Ständige Fortbildungen und Teilnahme an Kongressen zu aktuellen Gebieten der Zahnmedizin
  • Vortrag über Keramikkronen auf dem Weltkongress der IADR in Göteborg
  • Masterthese: „Verluste von Implantaten während der Einheilphase“